Bachblütentherapie Tiere Online

Schon Nora Weeks, Dr. Edward Bachs Assistentin, schrieb 1968:

„Bachblüten sind für Tiere sehr geeignet, da Tiere die gleichen Gemütsschwankungen wie wir Menschen haben. So können Tiere ängstlich, nervös, böse, träumerisch, ungeduldig sein, alleine sein oder Aufmerksamkeit bekommen wollen. Jede Katze, jeder Hund, eigentlich jedes Tier ist ein Individuum mit eigener Persönlichkeit".

Der mögliche Einsatz von Bachblüten bei Tieren ist vielfältig und reicht vom Einsatz bei Notfällen, Aggressivität, Eifersucht, Eingewöhnungsprobleme, Altersbeschwerden, Dominanz, innerer Unruhe bis zu mangelndem Selbstvertrauen und noch vielem mehr.

Natürlich ist eine energetische Beratung keinerlei Ersatz für eine tierärztliche Diagnose und Behandlung sowie keinerlei Ersatz für eine tierpsychologische oder tierpsychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung.

Doch wie findet man die passende Bachblütenmischung?

Die Erhebung des Zustandes Ihres Tieres erfolgt mittels Online-Fragebogen mit 200 Fragen, dadurch bekomme ich einen umfassenden Gesamteindruck Ihres Tieres. Bei Bedarf kann gerne zusätzlich per Telefon eine persönliche Kontaktaufnahme erfolgen.

Der Fragebogen ist im Word-Format, und wird am PC ausgefüllt und mir mittels E- Mail retourniert.

Ablauf:

- Nach erfolgtem Zahlungseingang übermittle ich Ihnen den Online-Fragebogen zum Ausfüllen.

Zu diesem Zweck bitte unter Bemerkung unbedingt Ihre E-Mail Adresse angeben.

- Sobald der ausgefüllte Fragebogen an mich retourniert wurde, werte ich diesen aus und stelle eine Bachblütenempfehlung zusammen.

- In dieser Empfehlung liste ich genauestens auf, welche Bachblüten benötigt werden und wie diese angewendet werden müssen

- Die benötigten Bachblüten können Sie sich dann jederzeit in einer Apotheke nach meiner Anleitung zusammenstellen lassen

oder persönlich bei mir zusammengestellt und abgeholt werden.

- Bei akuten Problemen dauert die Einnahmezeit etwa 4 bis 8 Wochen, und es reicht somit eine einmalige Mischung.

- Bei bereits länger bestehenden Auffälligkeiten kann sich mitunter der Zeitraum auf ein Jahr ausdehnen. Demnach erfolgt alle 1 bis 2 Monate eine Anpassung der Bachblüten. Dies geschieht, in dem der Fragebogen neuerlich ausgefüllt und genau darauf geachtet wird, welche Probleme aktuell bestehen und was sich bereits verändert/gebessert hat.

- Ziel ist es: Harmonie zu erreichen.

Angebot für:
Katzen
Hunde
Kleintiere
Fische